Weinschorle statt Wein?

Asti
Beiträge: 12
Registriert: 28 Jun 2021 11:29

Weinschorle statt Wein?

Beitrag von Asti »

Hallo liebe Leute,

ich trinke total gerne Weinschorle und mir ist aufgefallen, dass dieses Getränk im Raum NRW recht verpönt ist.
Dabei habe ich Weinschorle in Rheinland-Pfalz kennen und lieben gelernt und bestelle sie nach Möglichkeit auch in Restaurants in meiner Nähe.
Aber erfahrungsgemäß werde ich komisch angeschaut, wenn ich in normalen Restaurants nach Weinschorle frage.
Manchmal steht etwas nicht auf der Karte, wird aber trotzdem angeboten, deswegen frage ich öfter einfach mal...
Trinkt ihr Weinschorle oder ist die wirklich so unbeliebt?

Grüße

Jitterbug
Beiträge: 7
Registriert: 15 Jun 2022 09:53

Re: Weinschorle statt Wein?

Beitrag von Jitterbug »

Moin Asti,

ich habe den Eindruck, dass es total unterschiedlich ist. Einige Restaurants haben Weinschorle auf der Karte und schauen einen dann auch nicht schräg an. Aber wenn jemand etwas bestellt, was nicht auf der Karte steht, würde ich als Bedienung eventuell ebenfalls irritiert schauen. :D
Außerdem ist Weinschorle so ein simples Getränk, dass man dieses viel bequemer zuhause trinken kann. Im Restaurant könnte man zwar einfach Wein und Sprudelwasser bestellen, aber meist bekommt man nicht das passende Glas für seine Weinschorle.

Deswegen habe ich mir für zuhause extra ein Dubbeglas Set für Weinschorle bestellt, damit ich ein möglichst authentisches Weinschorlen-Erlebnis genießen kann. Mir hat es die Schorle auch angetan, seitdem ich mal öfter im pfälzischen Raum unterwegs war.
Mir schmeckt es sogar besser als purer Wein, auch wegen dem reduzierten Alkohol durch das Verdünnen. :) Eine Weinschorle kann man immer trinken und dann ganz entspannt noch Auto fahren.

Eigentlich schade, dass dieses Getränk nicht überall auf Begeisterung stößt. Aber dann genießt man es einfach gut und günstig in den eigenen vier Wänden. Oder man überredet das Restaurant seines Vertrauens zum Anschaffen einiger Dubbegläser, damit deren Schorle genauso gut schmeckt.

VG

Antworten