Schlafstörungen im Sommer

Käffkes
Beiträge: 12
Registriert: 28 Jun 2021 11:32

Schlafstörungen im Sommer

Beitrag von Käffkes »

Hallo liebe Leute,

seitdem es so warm ist, habe ich extreme Probleme einzuschlafen. Und wenn ich dann mal einschlafe, zum Beispiel mit Melatonin Tabletten, bekomme ich kaum Tiefenschlaf. Ich messe das immer mit meiner Fitnessuhr und das passt auch zu dem Gefühl, wie ich morgens aufwache.
So komme ich nie einen vernünftigen Erholungszustand, aber selbst mit offenem Fenster wird es einfach nicht kühl. Außerdem möchte ich nicht die ganze Nacht durch einen Ventilator laufen lassen... Habt ihr Strategien für einen erholsamen Schlaf im Sommer?

MfG

Racker
Beiträge: 3
Registriert: 15 Jun 2022 09:51

Re: Schlafstörungen im Sommer

Beitrag von Racker »

Hallo Käffkes,

ich kann auch nur in kühlen Räumen schlafen und sogar im Winter habe ich am liebsten das Fenster beim Schlafen offen...
Wobei sich das nun ändern wird, da ich jetzt im Besitz einer Split Klimaanlage zur Kühlung bin.
Aufgrund meiner Schlafprobleme war ich sogar im Schlaflabor und dort wurde mir auch gesagt, dass die Temperatur einen großen Einfluss auf den erholsamen Schlaf hat. Dank der Klimaanlage ist es endlich möglich, dass ich jede Nacht dieselbe Temperatur genießen kann.
Seitdem schlafe ich so viel besser, dass ich dir ebenfalls dringend dazu rate. Ansonsten bin ich nämlich überhaupt nicht empfindlich bei Hitze.
Dafür hat die aktuelle Wärmeperiode wohl umso mehr Einfluss auf meinen Schlaf...
Melatonin ist mir persönlich sogar zu stark, auch wenn es beim Einschlafen an sich hilft. Vielleicht solltest du das testweise sogar mal absetzen?
Dafür musst du unbedingt mal ausprobieren, wie du auf den Effekt einer Klimaanlage reagierst. Im Gegensatz zum Ventilator erkältet man sich mit einer Klimaanlage wenigstens nicht, falls du das befürchtest.

Grüße

Antworten