Natürliche Mauer um das Grundstück setzen

Käffkes
Beiträge: 13
Registriert: 28 Jun 2021 11:32

Natürliche Mauer um das Grundstück setzen

Beitrag von Käffkes »

Hallo alle miteinander,

unser Grundstück soll endlich die schöne Mauer bekommen, die wir nun schon länger planen.
Wir wollen sie möglichst selber um das Grundstück setzen und einen schöne Naturstein Sorte dafür verwenden.
Anscheinend kann man sogar ganz ohne Mörtel arbeiten, wenn man bestimmte Steinsorten verwendet.
Hat jemand damit bereits Erfahrungen sammeln können? Kann eine Mauer ohne Mörtel zusammenhalten?
Und welche Steinbrüche in NRW könnt ihr für Naturstein empfehlen?

Danke und MfG

Asti
Beiträge: 12
Registriert: 28 Jun 2021 11:29

Re: Natürliche Mauer um das Grundstück setzen

Beitrag von Asti »

Hallo,
Naturstein ist ein außerordentlich schönes Material und wenn Trockenmauersteine verwendet werden, ist tatsächlich kein Mörtel notwendig.
Die Mauer sollte nur nicht freistehend sein, ansonsten bekommt man keine sichere Statik hin. Trifft das bei euch zu?
Wir haben unsere Steine immer gerne aus dem lokalen Steinbruch hier in Wuppertal bezogen.
Der Wuppertaler Natursteinbruch bietet Trockenmauersteine, Natursteinplatten, Gabionen und vieles mehr.
Du könntest auch einfach mal dort anrufen und dich informieren, ob du die für dich passenden Steine bekommst.
Wenn du eine nicht freistehende Mauer bauen willst, bekommst du in jedem Fall gute Trockenmauersteine.
Falls sie doch freistehend sein soll, kannst du immer noch andere Steine wählen und vielleicht doch mit Mörtel arbeiten.
Wenn du genug Zeit und Muße dafür hast, sollte auch der Mauerbau mit Mörtel zu bewältigen sein.

Gruß

Micky
Beiträge: 1
Registriert: 07 Nov 2022 09:03

Re: Natürliche Mauer um das Grundstück setzen

Beitrag von Micky »

Moin zusammen,

wie wäre es den mit einer Mauer mit Natursteinoptik? Hier bist du wahrscheinlich mit dem Preis noch günstiger dabei und
das ganze lässt sich fix aufstellen. Kann natürlich verstehen, dass du richtigen Naturstein willst, da es natürlich schon ein Unterschied ist. Allerdings musst du eben auf bestimmte Dinge wie Haltbarkeit und Pflege achten. Zwischen den Steinen wird wahrscheinlich viel Unkraut wachsen, welches du immer wieder entfernen musst. Der Betonzaun günstig mit der Natursteinoptik hat nicht nur den Vorteil, dass man ihn nicht viel Pflegen muss, sondern bietet auch viel Stabilität und die Haltbarkeit ist auch sehr hoch. Die Optik des Natursteins kannst du entweder einseitig oder doppelseitig bestellen. Schau einfach mal hier: https://www.grad-betonzaeune.de/ Auf der Seite habe ich mir meinen Zaun ausgesucht und bin bisher super zufrieden.

Antworten